OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 8
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]


OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


OpenVMS-Binärkits von Perl 5.20.1 verfügbar
Software - 14-Oct-2014 14:21 UTC
von Craig A. Berry

Installationskits von Perl 5.20.1 für OpenVMS Alpha und I64 ab Version 8.3 sind verfügbar von
https://sourceforge.net/projects/vmsperlkit/files/

Die Dateien sind selbstextrahierende Archive. Nach dem Download können sie entpackt werden durch

$ run VMSPORTS-AXPVMS-PERL-V0520-1-1.SFX_AXPEXE

auf der Alpha, und

$ run VMSPORTS-I64VMS-PERL-V0520-1-1.SFX_I64EXE

auf der Integrity.

Installiert werden sie danach durch

$ product install perl

Beachten Sie, dass diese Kits als bequemer Weg zu einem mit den Defaulteinstellungen erstellten Perl gedacht sind. Es gibt viele andere mögliche Einstellungen, wenn man Perl aus den Quellen in http://www.cpan.org/src/5.0/perl-5.20.1.tar.gz selber baut.

Nebenbei: die Perl 5.20.x beiliegende Version von CPAN.pm (dem Modul, dass die Installation weiterer Module ermöglicht) funktioniert nicht unter VMS. Die oben angekündigten Binärkits enthalten eine gepatchte Version von CPAN.pm. Die Patches wurden gemeldet unter https://rt.cpan.org/Public/Bug/Display.html?id=98265, sind aber noch nicht Teil eines Releases. Führen Sie keinen Upgrade von CPAN.pm durch, ohne sich zu vergewissern, dass diese Probleme behoben sind.

Habt Spaß damit. Falls es an den Kits etwas geben sollte, das mehr Spaß macht als zu ertragen ist, sollte das wohl am besten auf der vmsperl-Mailingliste gemeldet werden.

Änderungen in diesem Release zeigen sich via "perldoc perldelta" nach der Installation.


Nachricht in comp.os.vms
Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< Bash 4.3.30 mit Fix für Shellshock | OpenVMS-Veranstaltung in den Niederlanden [UPDATE] >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.