OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 7
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]


OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


Aktualisierte Version von T4 verfügbar
Software - 01-Dec-2010 15:03 UTC
HP hat den Performancedaten-Sammler T4 aktualisiert und dessen Website umgestaltet.

T4 ist eine Sammlung von Performancedaten-Sammlern mit niedrigem Overhead, die einen guten Blick aufs System bietet. Wenn Sie ein Performanceproblem an den HP Support herantragen, wird dieser oft nach T4-Daten des Systems fragen. Man kann auch seinen eigenen, applikations-spezifischen Datensammler in das T4-Framework integrieren, um so ein vollständigeres Bild der Systemperformance zu bekommen. Details zeigt der VTJ-Artikel Adding a Friend to T4. Gesammelte Daten werden zur einfacheren Auswertung in ein CSV-Dateiformat verarbeitet. Es gibt eine Reihe von Werkzeugen, z.B. TLviz und CSVPNG, um die Daten zu untersuchen.

T4 4.3-1 beinhaltet einige Fehlerbehebungen und Aktualisierungen. Außerdem ist das Installationskit jetzt signiert.

Besuchen Sie den OpenVMS T4 Website, um mehr zu erfahren und das Kit herunterzuladen.

Es wurde auch ein neues Dokument veröffentlicht, dass Ihnen helfen kann, geeignete Daten für die weitergehende Performanceanalyse zu sammeln, mit dem Titel Tracing Tools on OpenVMS. Es ergänzt die Informationen des HP OpenVMS System Analysis Tools Manual.


Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< Die Ersteigung der Spirale: Ein besseres Restrukturierung-Modell | OpenVMS Webinar Nr.3 über Performanceverbesserungen >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.