OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 6
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]


OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


gSOAP für OpenVMS V0.8 verfügbar
Software - 08-Jul-2010 08:21 UTC
http://gsoaponopenvms.blogspot.com/2010/07/gsoap-on-openvms-v08-released.html

BC&JA freuen sich, eine aktualisierte Version von gSOAP für OpenVMS anzukündigen. Die Releasenotes enthalten Informationen zur Installation und zum Betrieb der Software.

Die hauptsächlichen Neuerungen in dieser Release sind:

Plugins
gSOAP bietet einen mächtigen Mechanismus zur Erweiterung seiner Fähigkeiten durch die Verwendung von Plugins, und es sind schon eine Vielzahl von Plugin-Modulen verfügbar. Diese Plugins sind jetzt Bestandteil des OpenVMS-Kits, sie werden in das Verzeichnis gsoap$root:[plugin] installiert. Es gibt u.a. Plugins mit Support für HTTP-GET-Anfragen und WS-Security. Beachten Sie bitte, dass nicht alle Plugins unter OpenVMS getestet worden sind - falls es Probleme geben sollte, würden die Autoren eine Rückmeldung schätzen.

DOM-Support
Die Implementation des gSOAP-DOM ist jetzt verfügbar. Sie kann verwendet werden, wenn die Applikation gegen die Bibliothek gsoap$root:[lib]gsoapdom.olb gelinkt wird. Beachten Sie, dass diese Bibliothek auch Support für SSL bietet, und dass daher Applikationen gegen die SSL-Bibliotheken gelinkt werden müssen (siehe Abschnitt 4.4). Diese Einschränkung wird in einer zukünftigen Version wegfallen.

WS-Security (WSSE) Beispiel
Ein Beispielprogramm, dass den Gebrauch des WSSE-Plugins zeigt, ist Teil der Distribution. Dieses ziemlich komplizierte Beispiel verwendet auch die gSOAP-DOM-Implementation und SSL. Beachten Sie bitte, dass neue Zertifikate für die Verwendung der SSL-Funktionen notwendig sind.

Bitte lassen Sie uns wissen, wie Sie mit diesem neuen Kit zurechtkommen! Schreiben Sie bitte wie immer an brett.r.cameron(AT)gmail.com oder johndapps(AT)gmail.com und geben Sie bitte an, ob Sie ein Alpha- oder Integrity-Kit oder beide Kits benötigen.

BC & JA


Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< Intel-Partner-Erfolgsgeschichte: Wie man großartiges Bewährtes am Leben erhält | SYS$MANAGER:SYLOGIN.COM - störungsfreie Verarbeitungsprüfung von SYLOGIN >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.