OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 12
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]


OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


OpenVMS V8.4 am 21.6. beim HPTF veröffentlicht
Allgemein - 27-Jun-2010 06:59 UTC
Seit mehr als drei Jahrzehnten bildet OpenVMS den Kern von geschäftskritischen IT-Infrastrukturen und bietet kontinuierlichen Zugriff auf Daten und Applikationen. OpenVMS V8.4, das am 21. Juni herausgekommen ist, führt diese Tradition weiter - und bietet OpenVMS als Gast auf HPVM, Cluster über TCP/IP, und erhöhte Flexibilität für geschäftskritische Umgebungen durch Shadowsets mit sechs Mitgliedern.

Mehr als 250 Kunden, ISV-Partner und Systemintegratoren haben am OpenVMS V8.4 Feldtest teilgenommen, was ein grundsolides Release sichert. Ein Feldtest-Teilnehmer sagte:

"Ich habe OpenVMS und HPVM seit der Release XBW8 im Juni 2008 getestet. Alles läuft wie erwartet. Keine Unterschiede beim Laufen zwischen physikalischen und virtuellen Servern. OpenVMS läuft einfach mit Oracle Rdb und DECforms, überhaupt keine Änderungen notwendig. Unser Ziel für diesen Herbst ist es, 95% der physikalischen Test- und Entwicklungssysteme durch Bladeserver mit HPVM zu ersetzen, um eine dynamische Umgebung zu schaffen, die sich unseren Anforderungen anpassen kann."

IT-Manager eine großen europäischen Möbelhauses


Kunden, die OpenVMS V8.4 einsetzen, können folgende Vorteile nutzen:

  • OpenVMS als Gast-Betriebssystem in einer virtualsiertern Umgebung unter HP Integrity VM v4.2

  • Kosteneffektives Clustern über den Industriestandard TCP/IP

  • Verbesserte Datenverfügbarkeit und Flexibilität durch Shadowsets mit sechs Mitgliedern

  • Einfacheres Provisioning einschließlich Installation des Betriebssystems, Eintragen von Lizenz-PAKs und TCP/IP-Konfiguration auf bis zu acht Integrity-Servern oder Blades gleichzeitig

  • Verbesserte Anwendungsperformance um bis zu einem Faktor 2 durch Migration von bisherigen DualCore-Integrity-Systemen auf neue Integrity-Serverblades; Kunden mit OpenVMS V8.3-1H1 können mit OpenVMS V8.4 im Schnitt eine Verbesserung der Applikationsperformance um 10-15% erwarten

  • Vereinfachte Lizensierung durch neue Operating Environments (OEs)

OpenVMS V8.4 läuft auf allen von OpenVMS V8.3-1H1 unterstützten Integrity-Servern, und auf allen von OpenVMS V8.3 unterstützten Alphaservern. Ab August 2010 wird OpenVMS V8.4 auch die neuen Integrity-Blades mit Intel® Itanium® 9300 Prozessoren unterstützen; der Support für weitere neue Integrity-Systeme wird kurz darauf folgen.

Die Hochverfügbarkeit, Skalierbarkeit und Sicherheit von OpenVMS hält viele geschäftskritische Prozesse am Laufen. Die neuen Features und Verbesserungen in OpenVMS V8.4 unterstreichen HPs Engagement für OpenVMS.

Mehr Informationen finden Sie in der OpenVMS V8.4 Ankündigung


Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< OpenVMS Finalisten bei den Itanium Innovation Awards 2010 | PHP v5.2.13 für VMS verfügbar >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.