OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 22
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]

OpenVMS Spring 2018
auf dem
Connect Deutschland IT-Symposium 2018
Wann: 14.-16. Mai 2018
Wo: The Westin Hotel, Leipzig

OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


SimH-Emulator virtualisiert VAX-Applikationen bei MAN Diesel
Allgemein - 25-Sep-2009 10:48 UTC
Migration Specialties erhält unerlässliche VAX-Applikation für MAN Diesel am Leben.

In den späten 80er und frühen 90er Jahren verwendete MAN Diesel ein kleines VAX-Cluster zur Unterstützung der Informationstechnologie bei der Motorenentwicklung und -wartung und Datenhaltung. Gut gewartete Schiffsdiesel haben eine lange Lebensdauer, oft mehr als dreißig Jahre. Einer der vielen Kunden von MAN Diesel ist die US-Marine. Von ihnen bekommt MAN Diesel regelmäßig Motoren zur Reparatur und Instandhaltung zurück. Der Vertrag mit der Marine enthält Klauseln, die MAN Diesel verpflichten, Aufzeichnungen über den Bau und die Wartungen für alle an die Marine gelieferten Motoren vorzuhalten, solange sie betrieben werden. Über die Jahre hat MAN Diesel stufenweise seine IT-Infrastruktur aktualisiert. Der VAX-Cluster aber, bestehend aus zwei VAX 4000 und einer VAX 3100 unter OpenVMS 5.5-2, blieb bestehen. Die Zuverlässigkeit der VAX-Hardware und die Qualität des VMS-Betriebssystems erlaubten dem System, seine Aufgaben ohne viel Wartungsaufwand zu erledigen.

Die Situation änderte sich Anfang 2008, als die Platten der VAX anfingen auszufallen. Ein Rädchen hatte letztendlich gequietscht und machte das IT-Management auf das alte System aufmerksam. Obwohl es inzwischen nicht mehr geschäftskritisch war, waren die Applikationen auf dem VAX-Cluster immer noch wichtig und erhaltenswert. Da bei den Mitarbeitern von MAN Diesel kein VAX- oder VMS-Fachwissen mehr vorhanden war, zog man einen externen Experten hinzu.

Nach der Evaluierung mehrerer Möglichkeiten zog Migration Specialties den VAX-Cluster auf virtuelle VAXen unter SIMH/Windows um.

Das alles wurde kostengünstig und in kurzer Zeit durchgeführt. Eine unentbehrliche alte Applikation und ihre Daten sind bewahrt worden und werden für absehbare Zeit weiterhin für MAN Diesel von Wert sein.

Lesen Sie die ganze Geschichte auf dem Migration Specialties Website.


Migration Specialties International, Inc.
Tel: +1 719-371-1711, Fax: +1 888-854-3417


Links zum Thema: | Version zum Drucken

< OpenVMS – Beibehalten, Modernisieren, Integrieren. | VTJ - Aufruf zur Teilnahme >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.