OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 21
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]

OpenVMS Spring 2018
auf dem
Connect Deutschland IT-Symposium 2018
Wann: 14.-16. Mai 2018
Wo: The Westin Hotel, Leipzig

OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


OpenVMS V8.4 Feldtest
Software - 21-Sep-2009 17:17 UTC
HP lädt Teilnehmer zum Feldtest der nächsten OpenVMS-Version ein. Als Feldtest-Teilnehmer haben Sie die Möglichkeit, die jüngste Version von OpenVMS vorab auszuprobieren.

OpenVMS V8.4 wird es für Alpha- und Itanium-Systems geben.

Hier sind einige der geplanten Verbesserungen und neuen Features von OpenVMS Version 8.4 für Alpha und Integrity Server:

  • Support für HPVM
    OpenVMS v8.4 wird als Gast-Betriebssystem von HPVM (HP Virtual Machine) v4.2 auf Integrity unterstützt.

  • Cluster über IP
    IPCI (IP Cluster Interconnect) ermöglicht die Verwendung von IP für die OpenVMS-Clusterkommunikation.

  • 2 TB Datenträger-Support
    Die maximale Datenträgergröße wurde von 1TB auf 2TB vergrössert.

  • Erweiterte Anzahl von Shadowset-Mitgliedern
    Die maximale Anzahl von Mitgliedern in einem HBVS-Shadowset wurde von 3 auf 6 Platten erweitert.

  • Provisioning: komplette Installation ohne Einschränkungen
    Komplette Installation, Eintragen von Lizenz-PAK, Konfiguration von TCP/IP und Clustern

  • RAD-Support für Integrity
    Verbesserte Performance auf NUMA-Systemen

  • Verbesserungen bei HP TCP/IP Services für OpenVMS v5.7 (Alpha und Integrity)
    Packet-Processing-Engine, FTP über SSL, IPCI

Zeitrahmen des Feldtests: Der Beginn des Feldtests für OpenVMS Version 8.4 ist für November 2009 geplant. Es wird nur eine Feldtest-Periode für Version 8.4 geben.

Zeitrahmen für die endgültige Release: Die Auslieferung des OpenVMS 8.4 Release ist für die erste Hälfte 2010 geplant.

Hier sind einige weitere Dinge, die Sie bei der Teilnahme am Feldtest beachten müssen:

  • Der Test darf nur auf nicht produktiven Maschinen durchgeführt werden. Von der Verwendung von Feldtest-Software auf Produktionssystemen wird dringend abgeraten, da es sich um Evaluations-Software handelt.

  • Feldtest-Software und -Dokumentation wird per Webdownload verteilt.

  • Der Feldtest wird unter den Geschäftsbedingungen des OpenVMS Software Pre-Release Lizenzabkommens durchgeführt, das sich auf dem Feldtest-Website befindet. (Sollten Sie vorab eine Kopie des Lizenzabkommens benötigen, lassen Sie es HP bitte wissen, und wir kümmern uns darum, dass Sie eine Kopie erhalten.)

  • Teilnehmer können von HP um Auskunft zu ihrer Konfiguration (Hard- und Software) gebeten werden.

  • Teilnehmer sollten das Feldtest-Kit binnen fünf Werktagen nach seiner Verfügbarkeit installieren.

  • HP würde es begrüßen, wenn Teilnehmer die Software auf einer regelmäßigen und häufigen Basis testen und verwenden, und HP über alle Probleme mit der Software und Dokumentation informieren würden.

  • HP wird periodisch Umfragen bezüglich der Feldtest-Software durchführen. HP ermutigt Sie, an diesen Umfragen teilzunehmen und wertvollen Feedback zu geben.

Wenn Sie am V8.4-Feldtest teilnehmen möchten, erwartet HP baldmöglichst Ihre Antwort.

HP-Kontakte sind

Srinivas Krishnamurthy (OpenVMSFieldTestOps@hp.com)
John Egolf (John.Egolf@hp.com)


Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< Sophos-Schutz vor Malware jetzt für HP Integrity-Kunden verfügbar | Alpha-Emulator Fortschrittsbericht: Support für physikalische CD >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.