OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 15
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]

OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


ABS Feldtest-Version T4.5 vorgestellt
Software - 16-Oct-2008 14:57 UTC
Das HP OpenVMS ABS Engineering-Team ist stolz darauf, die Verfügbarkeit des Kit der ABS Extern-Feldtest (EFT)-Version T4.5 für Alpha- und Integrity-Systeme bekanntzugeben.

Das HP Archive Backup System (ABS) für HP OpenVMS automatisiert den System-Backup und das Medien-Management mit einer Vielzahl von Funktionen. ABS unterstützt Clients unter HP OpenVMS, Windows und UNIX.

Die Haupt-Features von T4.5 EFT sind die Software-Verschlüsselung und die Verwaltung von Schlüsseln.

Alle Verschlüsselungs-Features von BACKUP/ENCRYPTION sind dazu da, Ihre Backup-Bänder zu sichern. Beachten Sie, dass Sie für den Betrieb des Verschlüsselungs-Produkts unter OpenVMS V7.3-2 eine Lizenz benötigen.

Das Werkzeug OpenVMS Backup bietet keine Funktionalitäten zur Verwaltung von Schlüsseln. Wenn die Anzahl der zur Verschlüsselung der Datendateien verwendeten Schlüssel zunimmt, wird es schwieriger, die Schlüssel zu verfolgen und sich an sie zu erinnern. Aus diesem Grund wurde ABS um eine Funktionalität zur Verwaltung von Schlüsseln erweitert, die Schlüssel zur Verschlüsselung von Daten automatisch generiert und in einer Schlüsselspeicher-Datei ablegt.

Wenn Sie von SLS 2.9 upgraden, ist eine einmalige Konvertierung von Datenbanken erfolderlich.

ABS T4.5 enthält außerdem diverse Fehlerbehebungen.

ABS T5.4 läuft unter OpenVMS I64 V8.2-1, V8.3 und V8.3-1H1, sowie unter OpenVMS Alpha V7.3-2, V8.2 und V8.3.

Bitte lesen Sie die ABS T4.5 EFT Releasenotes vor einer Installation des Feldtest-Kits.

Wenn Sie an diesem Feldtest teilnehmen möchten, oder weitere Informationen benötigen, senden Sie bitte eine Email an ossg-abs-dil at hp dot com.


Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< eNVy Systems Inc. ist jetzt Stromasys Partner | BRUDEN-OSSG trägt auf der CCE 2008 vor >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.