OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 6
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]


OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


HP OpenVMS CIFS Version 1.1
Software - 09-Oct-2008 08:05 UTC
HP hat die Verfügbarkeit von OpenVMS CIFS (Common Internet File System) Version 1.1 bekanntgegeben. Es basiert auf Samba V3.0.28A und ist für AlphaServer und Integrity Server verfügbar.

CIFS verwendet das Industriestandard-Protokoll TCP/IP auf dem Server. Dies erlaubt einem OpenVMS-Host, mit einem Microsoft Windows Client oder Server zu interagieren, und ihm Datei-, Druck- und Authentifizierungsdienste zur Verfügung zu stellen. CIFS bietet Zugriff auf viele Computer zur gleichen Zeit. CIFS verwendet das SMB-Protokoll (Server Message Block) über TCP/IP, wie unter Microsoft Windows, zum Zugriff auf Dateien und Drucker.

HP CIFS benötigt OpenVMS Alpha ab V8.2 und OpenVMS I64 ab V8.2-1. Es funktioniert besser unter OpenVMS ab V8.3 (der CRTL von V8.2x fehlt der Support für Byte Range Locking).

Die folgenden neuen Features werden in den Releasenotes zu HP OpenVMS CIFS V1.1 beschrieben:
  • Code basiert auf Samba V3.0.28A

  • Verbesserte Unterstützung von Windows Vista

  • Support für Primary Domain Controller (PDC)

  • Support für OpenVMS VFC Dateien

Beachten Sie, dass Sie den aktuellen CRTL Patch-Kit benötigen.

Diverse Fehler wurden behoben. Mehr Details stehen in den HP OpenVMS CIFS Version 1.1 Releasenotes.

Download HP OpenVMS Common Internet File System (CIFS) Version 1.1


Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< Frühbucherfrist für Community Connect 2008 verlängert | OpenVMS verfolgt in die Atmosphäre eindringendes NEO >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.