OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 10
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]


OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


Portierung von OpenSource-Bibliotheken nach OpenVMS GNV
Software - 08-Dec-2006 09:56 UTC
John Malmberg hat kürzlich verschiedene Bibliotheken veröffentlicht, die an die GNV-Umgebung (Teil der HP OpenVMS Unix Portability Initiative) auf OpenVMS Alpha 8.2 angepasst sind. Diese Bibliotheken sind Voraussetzung für andere OpenSource-Pakete, einschließlich GTK+ 2.x, CAIRO und PANGO.

John arbeitet auf eine OpenVMS-Portierung von GTK+ 2.x hin.

GTK+ (GIMP Toolkit Plus) ist ein modernes Multi-Plattform-Toolkit für die Erzeugung grapischer Benutzeroberflächen. Es wird als Ersatz für Win-32 oder MOTIF benutzt. GTK+ ist besonders von nicht-kommerziellen Unixen aufgegriffen worden, weil MOTIF die Zahlung von Lizenzgebühren erfordert.

GTK+ wird im Firefox-Browser, im MONO C# Interpreter und anderen Programmen benutzt.

Bis jetzt hat John herausgebracht:

jpeg 6.0b
libpng 1.2-13
libxrender 0.9
pkgconfig 0.21
tiff 3.8.2
zlib 1.2.3
renderext 0.9
expat 2.0.0

Kits gibt es auf

ftp://encompasserve.org/gnv/

(nach Umbenennung von .pcsi_compress nach .pcsi$compress). ZIP-Dateien sind ebenfalls erhältlich, die zu .PCSI$COMPRESS Dateien entpacken.

Die Binärkits wurden unter OpenVMS ALPHA 8.2 erzeugt.

renderext ist ein Quellcode-Kit, das bei der Erzeugung von libXrender und anderer Programme benötigt wird.

pkgconfig wird nur benötigt, wenn Sie Programme mithilfe von UNIX configure Skripten bauen.

John hat einige Notizen über die Portierung von freier GNU- und anderer OpenSource-Software in die OpenVMS GNV Umgebung geschrieben. Diese Notizen sind erhältlich unter

http://eisner.encompasserve.org/~malmberg/GNV/GNV_COMPATIBLE_README.TXT

John sucht eine Anstellung. Sein Resume findet sich unter
http://encompasserve.org/~malmberg/MALMBERG_CS1_RESUME.TXT

Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< HP Lizenzprogramm für Bildungseinrichtungen jetzt auch für Integrity | PROMIS 5.8 >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.