OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 4
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]

OpenVMS Spring 2019
auf dem
Connect Deutschland IT-Symposium 2019
Wann: 08.-09. Mai 2019
Wo: HPE, Böblingen

OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


BRUDEN-OSSG arbeitet mit OpenVMS I64
Allgemein - 05-Dec-2006 07:51 UTC
[Anm.d.Übers.: Der Originaltitel "BRUDEN-OSSG Treats OpenVMS with Integrity" bedeutet wörtlich "BRUDEN-OSSG behandelt OpenVMS mit Anstand", enthält aber natürlich auch die Anspielung auf Integrity Server.]

Im letzten Monat war BRUDEN-OSSG direkt an drei Portierungen von Alpha nach Integrity Server beteiligt. Zwei davon sind abgeschlossen, bei der dritten sind die Grundlagen gelegt. Diese Portierung wird bei BRUDEN-OSSG im Haus durch den Auftraggeber durchgeführt, der die Firma angeheuert hat, um Tests und Durchführbarkeitsnachweise für die Portierung zu erstellen.

Die bei den Portierungen benutzten Programmiersprachen beinhalteten Java, C, C++, Bliss, Pascal und PL/I. BRUDEN-OSSG wird auch weiterhin Kunden aktiv dabei helfen, ihre OpenVMS-Investitionen durch Integrity Server zu schützen. Neben den direkten Portierungen hat BRUDEN-OSSG OpenVMS Engineering durch Präsentationen zum Thema "Integrity Server Performance" bei den Europäischen Technical Update Days 2006 geholfen. BRUDEN-OSSG hat mit OpenVMS Engineering an Performance-Analysen der Hyperthreads des Montecito-Prozessors gearbeitet. Die Firma war auch sehr aktiv bei der Analyse und Verbesserung der Performance von Java auf OpenVMS-Systemen.

Die Portierungsanstrengungen von BRUDEN-OSSG haben dazu beigetragen, dass mehrere Kunden bei OpenVMS geblieben sind. Finanziell stellen sie sich als Integrity Server-Verkäufe in Höhe von 750.000 USD dar - und das in nur zwei Monaten - mit möglichen Projektierungen für weitere 2,5 Mio. USD.

Bruden-OSSG...

Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< Letzte Bestellungen für AlphaServer – verlängert um 6 Monate | Die GTK+2 OpenVMS Portierung hat begonnen! >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.