OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 14
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]


OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


Technische Foren zu Oracle Rdb und Oracle Datenbanken auf OpenVMS 2013
Events - 20-Aug-2013 17:51 UTC
Oracle hat bekannt gegeben, dass die Registrierung für die Technische Foren zu Oracle Rdb und Oracle Datenbanken auf OpenVMS 2013 in Redwood Shores (USA) jetzt möglich ist.

Die Registrierung für die übrigen Foren wird im Laufe der nächsten zwei Wochen nach und nach geöffnet. Bitte prüfen Sie den Link oben öfter, um zu sehen, ob die Registrierung für das von Ihnen gewünschte Forum möglich ist.

Die Termine und Adressen der Oracle-Geschäftsstellen für die Foren sind:

30.09. / 01.10. - 350 Oracle Pkwy (Oracle Conference Center) , Redwood Shores, CA, USA
07. / 08.10. - Mölndalsvägen 93, Gothenburg, Schweden
10. / 11.10. - Königshof, Hamborner Str. 51-55, D-40472 Düsseldorf, Deutschland
14. / 15.10. - 1 South Place, London, Großbritannien
17. / 18.10. - 15 Boulevard Charles de Gaulle, Colombes (Paris), Frankreich
09. / 10.12. - 4 Julius Avenue, North Ryde (Sydney), NSW, Australien

Wir freuen uns mitzuteilen, dass JCC Consulting in Zusammenarbeit mit drei der Foren eintägige, kostenlose Workshops anbieten wird. In den Workshops wird aufgezeigt, wie man mit dem JCC LogMiner Loader Änderungen in Oracle Rdb-Datenbanken für andere Datenspeicher verfügbar macht. Die Termine und Adressen der Oracle-Geschäftsstellen für die Workshops sind:

2.10. - 350 Oracle Pkwy (Oracle Conference Center) , Redwood Shores, CA, USA
9.10. - Mölndalsvägen 93, Gothenburg, Schweden
16.10. - 1 South Place, London, Großbritannien

Um sich für einen JCC-Workshop zu registrieren, besuchen Sie bitte www.jcc.com/SeminarRegistration.htm.

Themen der Foren-Sessions werden u.a. sein:

Oracle Rdb und Oracle auf OpenVMS Produktstatus und Planung
HP OpenVMS Update
Update für Oracle auf OpenVMS: 10.2.0.5 and 11g
Wie man mit RAT die Performance einer Oracle-Datenbank verbessern kann
Leitfaden eines DBAs über 11 Jahre der Implementierung von Rdb-Performance-Features
Tricks und Fallstricke mit großen Transaktionen von Oracle Rdb
Auditieren mit Oracle Rdb
Oracle Rdb Query Re-Write
Oracle Rdb Connectivity Update
Was ist neu in Oracle Rdb 7.3.1
Rdbs neue Grenzen: Erweiterung von Rdb-Anwendungen auf moderne mobile Plattformen; Demonstration der neuen webbasierten Rdb-Management-Tools

Die komplette Foren-Agenda wird z.Zt. finalisiert und wird bald auf der Website veröffentlicht werden. In der Zwischenzeit können Sie die Agenda des Forums vom März diesen Jahres in Burlington, MA, USA studieren, weil die Sessions im Wesentlichen aktualisierte Versionen dieser Veranstaltung sein werden.

ine Teilnahme wird auch für jene möglich sein, die nicht persönlich anwesend sein können. Remote-Teilnehmern werden die nötigen Informationen zur Teilnahme per Live-Webkonferenz vor Beginn der Veranstaltung zugeschickt. Um diese Informationen zu erhalten, müssen Remote-Teilnehmer nach der Anmeldung eine Email an InfoRdb_US@oracle.com und mitteilen, dass sie remote teilnehmen wollen. Remote-Teilnehmer sind bei allen Sessions willkommen.

Diese Foren werden kostenfrei angeboten; sie bestehen aus einer Reihe von Sessions, die von anerkannten technischen Spezialisten des Oracle-Entwicklungsteams und Mitgliedern der Oracle Rdb und Oracle auf OpenVMS Community durchgeführt werden. Sie sollten von allen als Pflichtveranstaltung angesehen werden, die up-to-date mit den jüngsten Verbesserungen und Optimisierungen in den beiden Produktfamilien bleiben wollen.


Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< Vortragsfolien der letzten Webinare verfügbar | 25 informative Jahre: Golden Eggs >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.