OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds
OpenVMS.org RSS Feeds
--RSS-- de.OpenVMS.org


[ Hilfe zu RSS]


de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 3
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]

Connect IT-Symposium 2022
27.-28.09.2022
HPE Customer Technology Center, Böblingen

OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


OPC UA für OpenVMS
Software - 12-Apr-2011 17:38 UTC
Die RoviSys Company hat die Verfügbarkeit eines neuen Produkts angekündigt: OPC UA für OpenVMS.

Dieses Produkt ermöglicht Ihren OpenVMS-Anwendungen, mit anderen Systeme über das Protokoll OPC Unified Architecture zu kommunizieren. OPC UA schickt sich an, in der Prozeßindustrie der De-Facto-Standard für Kommunikation zu werden.

Der OPC UA Client für OpenVMS ist die erste und einzige native OpenVMS-Implementierung des OPC-Protokolls. Mit dieser Software können Sie Ihre Applikationen nahtlos mit jedem OPC-Server auf jeder Plattform integrieren. Sobald Ihre Anwendung mit OPC UA für OpenVMS integriert ist, wird jede Verbindung zu anderen Systemen eine Frage der Konfiguration anstatt der Programmierung. OPC UA nützt Applikationen, bei denen Ihr OpenVMS-System als Datenquelle für andere Systeme (z.B. Grafik-Plattformen, Archiv-Systeme, Level1-Kontrollsysteme, ERP) dient, oder bei denen Daten von anderen Systemen (PLC- oder DCS-Kontrollsystemen) empfangen werden.

OPC ist als offener Standard für die Kommunikation zwischen Prozess-Systemen entwickelt worden. Da OPC ursprünglich auf Microsoft®-Technologien einschließlich COM und DCOM entwickelt wurde, war es auf Microsoft-basierte Systeme beschränkt. Die OPC Foundation (www.opcfoundation.org) verabschiedete dann den Standard unter dem Namen "OPC Unified Architecture" (OPC UA) als plattform-unabhängiges, zeitgemäßes Kommunikations neu. OPC UA wird auf allen Ebenen genutzt, von intelligenten Produktions- bis zu firmenweiten Managementsystemen wie SAP und ERP. Mit OPC UA für OpenVMS steht Ihren Applikationen der Weg zu der wachsenden Anzahl von Systemen offen, die diesen neuen Standard nutzen.

OPC UA für OpenVMS läuft auf Alpha- und Integrity-Systemen; es benötigt OpenVMS 8.4. Die Software kann mit älteren Systeme wie VAX durch die Verwendung von OPC-Connector, einem weiteren RoviSys-Produkt, integriert werden.

OPC UA für OpenVMS besteht aus zwei Software-Modulen, einem Client und einem Server. Diese zwei Module können unabhängig voneinander oder als Paket gekauft und betrieben werden. Sie können die Software in Ihre Anwendungen selbst integrieren, oder RoviSys kann diese Dienstleistung übernehmen.

Die RoviSys Company ist eine weltweit operierende Organisation, die eine breite Palette von Prozessautomations-Lösungen und -Dienstleistungen für einen Querschnitt von Industrien anbietet. RoviSys ist HP AllianceONE Partner; in dieser Rolle sind wir spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen für die OpenVMS-Welt. RoviSys hat seinen Hauptsitz in Aurora, Ohio (USA) und betreibt Büros in North Carolina, Massachusetts und Singapur.

Für mehr Informationen über OPC UA für OpenVMS nehmen Sie bitte Kontakt auf zu John Cunningham, Tel. +1-330-995-8124, Email jc -at- rovisys.com. Mehr Informationen über die RoviSys Company bietet www.rovisys.com.


Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< GNAT Pro 6.4.1 auf OpenVMS-Plattformen verfügbar | Änderungen an der Online-OpenVMS-Dokumentation >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.