OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 11
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]


OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


Eisner - Emaildienste
Allgemein - 13-Feb-2009 11:24 UTC
Wie viele von Euch wissen, ist Eisner.Encompasserve.Org seit einiger Zeit nicht verfügbar, und es ist z.Zt. nicht klar, wann das System mit seinen Notes-Foren etc. wiederbelebt wird.

Als Überbrückungsmaßnahme für diejenigen, die Eisner-Emailadressen nutzen, hat Bob Tinkelman einige Mailserver zur Email-Weiterleitung eingerichtet.

Es gibt keine automatisierte Anmeldeprozedur. Wenn Du eine funktionierende Eisner-Emailadresse hattest und zukünftige Emails an diese Adresse bekommen möchtest, sende eine Anfrage an Bob Tinkelman (bob at tink dot com). Diese sollte beinhalten:

  • Deinen Eisner-Benutzernamen

  • die Emailadresse, an die Mails weitergeleitet werden sollen

  • ob Du keine Verarbeitung von Mails durch den PMAS-Antispam-Engine haben möchtest

  • ob Du das PMAS-Webinterface auf den fwd.com-Systemen nutzen möchtest.



Weitere Details zur PMAS-Verarbeitung:

Per Standardeinstellung werden von PMAS alle Mails entweder akzeptiert oder unter Quarantäne gestellt (es werden keine Mails automatisch gelöscht).
Wenn Du Dich nicht für die Nicht-Verarbeitung durch PMAS entscheidest, wirst Du die Gelegenheit haben, Deine PMAS-Konfiguration zu verwalten, Mails in Quarantäne anzusehen und daraus zu befreien, usw.

Mit der Weiterleitung an einige Ziel-Domains (z.B. yahoo.com) kannst Du deine Alias-Emailadresse (username@decuserve.org) und das Passwort für Deinen POP3/IMAP-Account auf dem Ziel-System authentisieren.

Mit der Weiterleitung an andere Domains (z.B. gmail.com) funktioniert das so nicht, und Du wirst Bob (per Email oder telefonisch, je nachdem wie sicher Du Dich fühlst) bitten müssen, von Hand ein Password mit Deiner Emailadresse auf den fwd.com-Systemen zu verbinden.

Wenn Du angibst, dass Du das PMAS-Webinterface nutzen möchtest, wirst Du von Bob eine Email bekommen, die Dir mitteilt, ob ein manuell gepflegtes Passwort vonnöten ist.



Mehr Details über DNS und Systemnamen:

Wir glauben, dass alles für die diversen Domains eingerichtet ist, die (jedenfalls für Emails) Aliase voneinander sind. Das beinhaltet:

decuserve.decus.org
decuserve.org
encompasserve.com
encompasserve.org
eisner.decus.org
eisner.decuserve.org
eisner.encompasserve.com
eisner.encompasserve.org

Für jede Domäne enthält das DNS einen primären MX-Eintrag (mail0.fwd.com) und zwei sekundäre MX-Einträge (mail1 and mail2.fwd.com).

Auf allen läuft PMDF und PMAS (als PMDF-Channel).



Wenn Du keine Antwort bekommst:
PMDF auf den mail*.fwd.com-Systemen ist z.Zt. so eingerichtet, dass es für Eisner-Adressen, für die es keine Weiterleitungsinfos hat, im SMTP-Dialog temporäre Zurückweisungen austeilt.

Dale Coy


Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< Skalieren Sie Ihre Oracle-Umgebung mit Maklee Engineering | HP ABS für OpenVMS V4.5 >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.