OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 8
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]


OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


CONNX Solutions veröffentlicht CONNX 10.5 SP3
Software - 22-Feb-2008 17:18 UTC
CONNX Solutions, ein führender Anbieter im Bereich Softwarelösungen für Datenzugriff und Integration, kündigt die Veröffentlichung von CONNX 10.5 SP3 für Demonstration- und Evaluierungszwecke an. Neu sind der Support für Applikationen, die unter HP-UX 11i v2 auf HP Integrity Servern laufen, der Support für die IBM IMS DLI (Batch) Schnittstelle und andere Verbesserungen.

CONNX Support für HP-UX 11i v2 auf HP Integrity Servern

CONNX war und ist ein wertvolles Werkzeug für Firmen, um auf Daten auf HP-UX 11i auf HP Integrity Servern zuzugreifen. Dieser Zugriff wird jetzt auf Applikationen ausgeweitet. CONNX 10.5 SP3 ermöglicht Firmen, mit ihren Applikationen unter HP-UX 11i auf Integrity per JDBC und ODBC auf Geschäftsdaten zuzugreifen, die sich auf anderen Plattformen befinden.

"CONNX gibt Applikationsentwicklern unter HP-UX 11i auf Integrity die Freiheit, auf relationale und nicht-relationale Daten auf anderen Plattformen von jedem Webengine und jeder Programmiersprache zuzugreifen" sagte Larry McGhaw, CTO und Vizepräsident im Bereich Engineering von CONNX Solutions.

CONNX Solutions bietet damit weiterhin den gleichen sicheren und zeitnahen Lese-/Schreibzugriff und problemlose Joins zwischen den meisten Datenbanken auf HP Integrity Servern unter HP-UX 11i durch

CONNX ist verfügbar für HP Integrity Server mit HP-UX 11i für die obigen Datenquellen. Rufen Sie CONNX Solutions unter +1-888-882-6669 für Preisauskünfte an.

"Kunden von CONNX haben jetzt einen klaren Migrationspfad, um mit HP von VAX und Alpha auf die neuen HP Integrity Server unter OpenVMS zu kommen. Der CONNX-Klient kann jetzt unter HP-UX 11i auf Integrity Servern laufen", so John Charpentier, Marketing-Direktor bei CONNX Solutions.

CONNX Support für die IMS DLI (Batch) Schnittstelle

Mit diesem neuen Release bietet CONNX auch Zugriff auf IBM IMS Daten, sowohl durch die ODBA- als auch die DLI (Batch) Schnittstelle, was größere Flexibilität beim Zugriff auf IBM IMS Daten mit CONNX bietet.

Über CONNX Solutions, Inc.

CONNX Solutions mit Sitz in Redmond, Washington, USA, ist ein führender Anbieter von Lösungen für den vereinfachten Datenzugriff und Integrations-Lösungen, die Benutzern den direkten Zugriff und die Verwaltung von geschäftskritischen Informationen aus nahezu jeder Datenquelle mittels offener Datenzugriffs-Standards erlaubt, u.a. Adabas®, RMS, Oracle® Rdb, Oracle® CODASYL DBMS, Oracle®, Microsoft® SQL Server®, Sybase®, IBM® DB2®, IBM® Informix®, IBM® C-ISAM, D-ISAM®, Micro Focus®, IBM® VSAM, IBM® IMS, DataFlex® und Powerflex® Datenbanken.

Die Produkte von CONNX Solutions, CONNX, DataSync und InfoNaut werden von über 3000 Organisationen weltweit eingesetzt, von Regierungseinrichtungen ebenso wie von Firmen in vielen Industriezweigen, u.a. in der Produktion, dem Erziehungs-, Gesundheits- und Finanzwesen, der Telekommunikation, der Luftfahrt und der IT.

Für vereinfachten Datenzugriff besuchen Sie www.connx.com

CONNX Solutions und CONNX sind eingetragene Warenzeichen von CONNX Solutions.

Alle anderen Warenzeichen, eingetragenen Warenzeichen, Produkt- und Firmennamen, die hier erwähnt werden, werden als Eigentum ihrer jeweiligen Besizer anerkannt.


Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< BRUDEN-OSSG bietet iCAP-Installations- und -Konfigurations-Dienste | BRUDEN-OSSG unterstützt die Gepäckbeförderung auf dem Flughafen Frankfurt >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.