OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 13
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]

OpenVMS Spring 2019
auf dem
Connect Deutschland IT-Symposium 2019
Wann: 08.-09. Mai 2019
Wo: HPE, Böblingen

OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


Neue RZ-Platten von NEMONIX Engineering
Hardware - 13-Jun-2007 17:36 UTC
NEMONIX Engineering Inc. hat heute angekündigt, eine Reihe Wide SCSI-Platten als Ersatz für ihre Narrow NXRZ-Platten in ihr Angbot aufzunehmen.

Dies ist eine willkommene Ergänzung zum Plug-and-Play-Ersatz für die Digital StorageWorks(TM) Platten der RZ-Serie, die schon verfügbar sind, und rundet die Angebotspalette ab. Die neuen Laufwerke gibt es mit 18, 36 und 72 GB Kapazität. Verfügbar sowohl mit 10000 als auch mit 15000 U/min bringen sie die Zuverlässigkeit und Wartbarkeit in die Speicher-Subsysteme Ihrer VAX und AlphaServer zurück. Sie ersetzen die RZ1-Serie von Wide-SCSI-Platten der Digital Equipment Corporation.

Ebenso verfügbar sind RZ26, RZ28 und RZ29 sowie die NXRZ29E, welche die Kapazität der RZ29 auf 7,9 GB erweitert (was gerade unter der Grenze von 8 GB für VMS 6.1 und früher ist). Zusätzlich zur gesteigerter Kapazität und Verlässlichkeit sowie verringertem Kühlungsbedarf steigern diese Laufwerke den Gesamt-Datendurchsatz und die Performance von Suchvorgängen. Sie werden entweder als nackte Platten zum Direkt-Einbau oder in SSB-Containern als kompletter Plug-and-Play-Ersatz in den BA35-Boxen geliefert. Alle Laufwerke kommen mit einer dreijährigen Garantie.

Mehr Informationen hat der NEMONIX Engineering Website; in den USA können sie auch telefonisch erreicht werden unter 1-800 435 8650.


Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< TCPware 5.8 Betatest | Neue VT-Terminals von NEMONIX >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.