OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 11
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]


OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


VMS Audio Update Episode 4
VAU / VTJ - 01-Feb-2007 15:11 UTC

Download: VAU-2007-01-30_04.mp3
Length: 31 minutes



VMS Audio Update Episode 4

In dieser, unserer vierten Episode bringen wir Euch die neuesten Neuigkeiten, bekommen TechTips von Bruce Ellis und Steve Lieman und eine Story von Colin Butcher.

Neuigkeiten:


  • Eine neue Ausgabe des OpenVMS Technical Journal ist erschienen, mit fünf guten Artikeln.

  • HP hat neue Informationen betreffs der Änderungen in Java für die neuen Sommerzeitregeln 2006/2007 für die USA, Kanada und Australien veröffentlicht.

  • Nach einer längeren Abwesenheit wegen Software-Problemen ist der VAMP (VMS-Apache-MySQL-Perl/PHP) Site wieder online. Der Site bietet Foren, um den Einsatz von Apache, MySQL, PHP, ImageMagic und diversen Content Management Systemen auf OpenVMS zu diskutieren.
    Besuchen Sie den Site unter http://vamp.issinoho.com

  • Nic Clews: Wo wir gerade bei VMS-Sites sind, die jüngst offline waren: es sieht aus, als hätte Deathrow einige seiner Probleme gelöst.



Tech Tips:

Bruce Ellis (Bruden OSSG) bespricht einige der Änderungen an Parameter-Standardeinstellungen in V8.3, die Speicherallozierung betreffen.

Steve Lieman (TrendsThatMatter.com) zeigt, wie man T4 And Friends für die Performance-Analyse einsetzen kann. In diesem TechTip geht er auf TLviz ein.

Feature:

Colin Butcher (XDelta): Wie wir alle wissen, bieten VMS-Cluster ein gewisses Mass an Disaster-Toleranz. Manchmal braucht man aber mehr als nur ein großartiges Betriebssystem...




Wir möchten, in keiner besonderen Reihenfolge, danken: Colin Butcher, Nic Clews, Bruce Ellis, Steve Lieman und Sue Skonetski für Beiträge zu diesem Podcast.

Ein Extra-Dank geht an Jeff Palmer und Greg Freeman von der Band Checksum, die VAU Ausschnitte aus ihrer CD "Grey Ghost" kostenlos verwenden lassen.



Copyright© 2006 VPN/VAU
OpenVMS® ist ein eingetragenes Warenzeichen von HP.
VPN und das VAU sind nicht mit HP verbunden.

http://vpn.openvms.org


Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< PointSecure gibt System Detective v8.3 frei | Neue Golden Eggs: HP Integrity rx2660 und MSA30-MI SCSI Cluster rx3600, rx6600 und rx2660 >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.