OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 14
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]


OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


PerfectDisk und PerfectCache auf Itanium - Betatest
Software - 21-Dec-2006 03:56 UTC
Raxco sucht z.Zt. Betatester für PerfectDisk und/oder PerfectCache auf Integrity Servern. Sie bieten Betatestern eine (1) freie Produktlizenz und einen 50% Nachlass auf weitere Lizenzen für die Teilnahme am Testprogramm an. Raxco gibt die Erfodernisse für den Betatest vor.

PerfectDisk unterscheidet sich von anderen OpenVMS-Defragmentierern in mehreren wichtigen Punkten. Während es Dateien defragmentiert, konsolidiert es den freien Platz auf der Platte. Dies liefert die maximale Nutzung der Platte und verbessert sowohl die Lese- als auch der Schreibgeschwindigkeit. Die Konsolidierung des freien Platzes verlangsamt auch die erneute Fragmentierung der Platte.

PerfectDisk arrangiert auch Dateien gemäss ihrer Zugriffsmuster. Bleiben selten genutzte Dateien in dieser Kategorie, müssen sie bei folgenden Defragmentierungsläufen nicht bewegt werden. Dies reduziert die zur Defragmentierung benötigte Zeit und Nutzung von Ressourcen. Im umgekehrten Fall werden häufig zugegriffene Dateien in der Nähe des konsolidierten freien Platzes plaziert, was ihnen erlaubt, mit minimaler Fragmentierung zu wachsen. All dies wird in vergleichbarer Zeit und mit weniger CPU-Nutzung erreicht als bei anderen OpenVMS Defragmentierern.

PerfectCache beschleunigt Disk-I/O um mehrere Größenordnungen, was Applikationen erlaubt, ihre Aufgaben in kürzerer Zeit zu erledigen. In unseren Vorabtests war PerfectCache um 20% schneller als die OpenVMS Cache-Technoligie. PerfectCache auf Vista benutzt einen einzigartigen Allokations-Algorithmus, der maximales Caching bietet und Dateizugriffe für optimale Performance beschleunigt.

Sie können sich für das PerfectDisk und/oder PerfectCache Betatest-Programm durch eine EMail an OVMSBeta@raxco.com anmelden. Ein technischer Repräsentant von Raxco wird Ihnen dann die Details mitteilen.

Mehr Informationen zu diesen Produkten hat die Website für OpenVMS-Produkte bei Raxco.

Original auf www.openvms.org

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< DCPS V2.6 Feldtest | Lizenzproblem bei CA Unicenter OpenVMS >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.